Mittwoch, 10. März 2010

Die Elf des Jahrhunderts
















Der FC St.Pauli wird ja dieses Jahr stolze 100 Jahre alt, ganz genau am 15.Mai, also in einem Monat, in dem ohnehin bei mir sehr viele Geburtstagsfeiern anstehen. Das fängt schon mit dem Hafengeburtstag an und endet irgendwann mit meinem. Wo ich das hier gerade schreibe fällt mir ein, dass es vielleicht keine verkehrte Idee wäre, im Mai meinen ersten Urlaub zu nehmen. Dieses Jahr könnte es nämlich ganz besonders hart werden mit der Feierei, denn mit etwas Glück, und wenn die Jungs sich in den letzten neun Spielen zusammenreißen, kommt vielleicht noch eine Aufstiegsfeier hinzu. Das wäre dann der 5. Anlauf in der Bundesliga Fuß zu fassen und eigentlich hab ich die Feier gedanklich schon eingeplant, schon weil es das einzige noch geburtstagsfreie Wochenende wäre. Also hurtig, come on you boys in brown. Wenn ihr das schafft, dann habt ihr die Chance beim nächsten großen Jubiläum in die Elf des Jahrhunderts gewählt zu werden, jedenfalls einige von euch.

Bei der aktuellen Wahl zur Elf des Jahrhunderts stehen nur die Helden der Vergangenheit zur Disposition, natürlich zählt das aktuelle Trainerduo Truller/Stani dazu. Der legendäre Kartenkönig Walter Frosch ebenso wie Thunder Zander. Schlangen-Franz Gerber und Sonny Wenzel, "Rille" Rietzke und Hafenstraßentorwart Volker Ippig. Alles Legenden die ich noch selber gesehen habe, Rille hab ich sogar mal einen gehaltenen Elfer prophezeit, dabei war der nicht grad als Elferkiller bekannt.
Dazu natürlich viele Namen, für die selbst ich noch viel zu jung bin, aber man kann ja nachlesen. Bis zum 16.3. kann man auch noch abstimmen und ich bin sehr gespannt auf das Ergebnis, denn so wie es aussieht sind von meiner Auswahl nur fünf Namen sicher drin, in der Elf der Jahrhunderts.

Hier gibt es das große Festprogramm im Überblick, das Geburtstagskonzert am 29.5 mit Panteón Rococó ist schon mal sicher in meiner Liste.Die verpass ich nicht nochmal.


Schreibmusik: Tom Waits - Swordfishtrombones

Keine Kommentare:

Kommentar posten