Montag, 17. Januar 2011

Nicht alle Tassen im Schrank
















Schock in früher Morgenstunde. Da will man sich einfach nur eine Tasse für den Kaffee greifen und kaum macht man den Schrank auf wird einem flau im Magen. Da El Chefe leider Fan des falschen Vereins ist stößt man zwar in seinem Büro laufend auf diese Farben, aber wenn man nicht einmal in der Küche von diesen furchtbaren Symbolen verschont wird, ist es an der Zeit gegenzusteuern. Prompt habe ich heute auch eine Tasse fallen lassen (nein, nicht die blaue, ich bin nicht lebensmüde).
Ein Besuch im Fanladen ist dringend notwendig, wir haben scheinbar nicht mehr alle Tassen im Schrank.

Schreibmusik: Alison Krauss & Union Station - Live 2002

Kommentare:

  1. In der Küche passieren die meisten Unfälle, das glaubt man garnicht.
    Gruß Nobbi (geht das auch irgendwie ohne Anonym?)

    AntwortenLöschen
  2. Also meinereiner hat diesbezüglich längst für Abhilfe gesorgt. Ohne stilechte Tasse will ich meinen Kaffeekonsum doch nicht im Büro frönen... ^^ Kleiner Tip: es gibt preiswerte Alternativen, so mit Totenkopf und Hamburg-Schriftzug. Reicht fürs Büro ja auch, wie ich finde.

    AntwortenLöschen
  3. Das ist mein Küchenschrank und meine Tasse! Und das liebe Büro ist auch ümmer so eine Sache...

    AntwortenLöschen
  4. @ Nobbi:
    Ja, einfach unter Name/URL posten, wobei man die URL glaube ich sogar weglassen kann.

    @ kleinertod:
    Daher meine Bemerkung mit dem Fanladen. Es wird Zeit ein zahlenmäßiges Übergewicht an anständigen Tassen herzustellen in dem Schrank. Ich dachte da schon an etwas schickes in braun-weiß oder schwarz.

    @ HHmyPearl:
    Sehen Küchenschränke von HSV Fans von innen tatsächlich alle gleich aus? Wo bleibt der individuelle Stil?

    AntwortenLöschen
  5. Was mir gerade einfällt... Eine BRAUN-WEISSe Tasse mit HAMBURG-Schriftzug wäre sicherlich die schönste Alternative... ;)

    AntwortenLöschen