Samstag, 14. Juli 2018

Alstervergnügen (entspannte Version)
















Die Hamburger Morgenpest ist begeistert, ein XXL Wochenende für die Stadtbevölkerung! Triathlon, Schlagermove und gleich zweimal Helene Fischer im Murksparkstadion. Großartig fürwahr, da weiß man ja gar nicht, wovor man zuerst flüchten soll. Nur, dass sich Exkursionen in innerstädtische Bereiche auf jeden Fall verbieten. Daher gibt es jetzt ein paar Fotos von den letzten Wochenenden, an denen es vergleichsweise entspannt und gesittet zuging. Für andere Aktivitäten war es auch viel zu heiß...

Auf eine der überflüssigsten Bratwurst-und-Bierbuden-Veranstaltungen dürfen wir in diesem Jahr immerhin verzichten, das Alstervergnügen (laute Version) findet nicht statt. Ein Wochenende mehr für Hängematten und Alsterbänke.

Fotos dazu: Alsterufer Uhlenhorst / Nikon D7200
Musik dazu: Florene + the Machine - How Big How Blue How Beautiful










Sonntag, 8. Juli 2018

Lauter Optimisten
















Die Optimisten-Jolle, idealer Bootstyp für Anfänger und Leichtmatrosen. Bei diesem Anblick kam mir spontan die Idee, unsere derzeitigen Leichtmatrosen Seehofer, Söder und wer alles noch gerne den Ausdruck "Asyltourismus" verwendet, in solch einen Optimisten zu setzen, um die Strecke von Cuxhaven nach Helgoland im Alleingang zu bewältigen. Vorzugsweise im Herbst, ein bissl Abenteuer sollte beim Asyltourismus schon sein.

Sollten sie es wider Erwarten bis nach Helgoland schaffen, können sie von mir aus gerne ihr üppiges Asylgehalt an den dortigen Hummerbuden verprassen. Hauptsache sie bleiben dort (sorry Helgoland) und kommen nie mehr wieder.

Ach ja, die Seenotrettungskreuzer bleiben natürlich solange im Hafen, wegen der Chancengleichheit und wegen FCK CSU.


Bild dazu: Anleger Uhlenhorster Fährhaus - Nikon D7200
Musik dazu: Florence + the Machine - High As Hope (auf dem Weg zur Platte des Jahres)


Samstag, 7. Juli 2018

Gans macht Yoga
















Open Air Yoga am Kuhmühlenteich, Eintritt frei. Die YoGans macht schon mal ein paar Übungen vor, der Rest guckt doof aus der Wäsche. Wenn er guckt.


Fotos dazu: YoGans / Nikon D7200, 150mm
Musik dazu: Florence + the Machine - High As Hope






Sonntag, 1. Juli 2018

Skyline mit Seglern
















Eine Hamburger Skyline fast ohne Baukräne ist in etwa so selten wie sonniges Wetter. Außer in diesem Jahr, da ist fast alles möglich.

Den einen Kran macht der ganze Rest aber locker wieder wett.


Fotos dazu: Außenalster, St.Petri-St.Nikolai-Rathaus-Elbphilharmonie-Kennedybrücke / Fernsehturm-St.Johannis / Mariendom - Nikon D7200
Musik dazu: David Eugene Edwards & Alexander Hacke - Risha