Samstag, 24. November 2012

Suppe














Auf dem Weg von A nach B eine knappe halbe Stunde Zeit um ein paar Nebelfotos zu machen, einfach, weil ich noch nie Nebelfotos gemacht habe. Nebelig ist es normal zu Zeiten in denen ich beide Augen noch fest geschlossen habe, oder zur Arbeit muss. Heute hält sich die Suppe ganztägig, vielleicht finde ich ja in nahe gelegenen Naturschutzgebiet ein paar schnelle Motive. Da sollen sich auch irgendwelche Urzeitochsen aufhalten, wahrscheinlich Galloways, die Viecher sind sehr fotogen.

Scheinbar auch sehr wetterfühlig, oder ich hätte weitersuchen müssen. Doch die knappe halbe Stunde reicht leider gerade mal für ein paar Bäume.

Nebelmusik. Roxy Music - Avalon




  

Kommentare:

  1. Klasse Fotos - von da oben habe ich auch noch welche: Timmerhorn, Klein-Hansdorf und wie die Käffer auch immer heissen mögen - der Duvenstedter Brook müsste doch jetzt ein ideales Revier für dich sein...
    btw 1: Die Roxy Scheibe passt auch eher wegen dem Titel ;-)
    btw 2: hier läuft auch die passende Musik: Feine Sahne Fischfilet - Scheitern und Verstehen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, den Titel hatte ich im Auge als ich die Musik auswählte. Eins meiner Lieblingsbücher. Um FSF muss ich mich bei Gelegenheit auch mal kümmern, danke für die Erinnerung.

      Löschen
  2. Ah das Novemberfeeling :)
    Schöne Stimmungsbilder, besonders die 2 gefällt.

    AntwortenLöschen
  3. "ACHTUNG ACHTUNG, hier spricht die NEBELPOLIZEI. Sie werden jetzt BENEBELT !"

    AntwortenLöschen
  4. Auch ohne Galloways sehr schöne und stimmungsvolle Bilder!

    AntwortenLöschen
  5. Kennt eigentlich jemand jemanden, der weiss, wie Galloways schmecken ?
    Ich hätte dann gern vorzugsweise ein benebeltes Gallowayfilet 'Halal', nach Originalrezept von Hermann Laue bitte.

    ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hm, ehrlich gesagt, nein. Glaub ich. Angus schon, aber Galloway? Sind die vielleicht nur zum angucken?

      Löschen