Montag, 30. Dezember 2013

Shine a light on Lüdenscheid















Ich geh mit meiner Laterne
und meine Laterne mit mir
da drüben steht 'ne Taverne
da tausch ich das Ding gegen Bier.

Das war dann auch so ziemlich alles was wir in Lüdenscheid gemacht haben, die Taverne besuchen. Denn so viele Laternen, wie uns die Webseite der "Stadt des Lichts" weismachen wollte, brannten da nicht. Angesichts einiger traurig vor sich hin flackernder Neonröhren und trüber Scheinwerfer vermutete der Hippo ein Energieproblem. Solarzellen wären bei der Sauerländer Dauerbewölkung natürlich eine Erklärung, schließlich weiß man ja, dass die Kommunen für solche Späße eigentlich überhaupt kein Geld haben.

Es ist also durchaus denkbar, dass im Hochsommer, etwa ab 22 Uhr, die Stadt wieder so leuchtet, wie auf den Werbefotos der Webseite. Was auch dann nicht weiter aufregend wäre, denn in Hamburg ist jeder halbwegs historische Kasten irgendwie illuminiert, ohne dass man gleich so ein Bohei darum macht. Einzig das beleuchtete Wäldchen fehlt uns, aber das haben wir auch in Lügenscheid trotz Masterplan nicht gefunden.

Daher werden wir uns nächstes Mal ganz sicher gleich auf die Taverne konzentrieren. Falls es ein nächstes Mal gibt, aber ist man mit den richtigen Leuten unterwegs, kann man es sogar in Lüdenscheid aushalten. Kurzfristig.

Illuminatenmusik des Abends: Propellerheads - Decksandrumsandrockandroll






Kommentare:

  1. hihi, wir haben die feiertage ebenfalls in der provinz verbracht. in der tiefsten provinz wohlgemerkt, dagegen ist lüdenscheid wahrscheinlich das blühende leben. in unserer provinz hatten sie nicht mal ein brauhaus und die einzige kneipe war geschlossen.

    AntwortenLöschen
  2. ach ja, frohes neues jahr und so... schicke bilder, war doch nicht ganz umsonst.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tja, in unserer Provinz gab es wenigstens einen Heiden mit lecker Dönerteller. Sollte man in Heide oder Umgebung eigentlich auch erwarten können *g*

      Löschen
  3. LOOOOOL, geiles Gedicht. Wo geklaut? *fg*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gefunden als Signatur im St.Pauli Forum, ob der das geklaut oder auch nur gefunden hat ist mir nicht bekannt.

      Löschen