Dienstag, 4. Dezember 2012

Überraschung: Ab jetzt wird's gemütlich














Man sollte doch ab und zu mal aus dem Fenster schauen während der Arbeit, dann ist man nicht ganz so überrascht, wenn der vor kurzer Zeit noch nassgraue Boden auf einmal weiß ist.
Nach der ersten Verblüffung sollte man weißen Boden vorsichtig auf eventuell darunter liegende glatte Flächen abtasten, dann ist man nicht ganz so überrascht wenn man zu einem wenig eleganten Spagat gezwungen wird.
Es ist auch nicht ganz doof alle paar Jahre mal an eine neue Autobatterie zu denken, dann ist man nicht so überrascht, wenn die Karre ausgerechnet bei dieser Witterung ihren Dienst versagt.

Jedes Jahr um etwa die gleiche Zeit werden die gleichen Denkprozesse angeregt und nach nur einem Jahr hat man alles wieder vergessen. Aber was wäre das Leben ohne Überraschungen.

Überraschend steinalte Musik.The Rolling Stones - Jamming With Edward

Kommentare:

  1. Antworten
    1. Laterne, Laterne, ohne Mond und Sterne ;)

      Löschen
  2. Schon klar - hätte ja sein können, dass du bei fehlendem Mond und Stern dafür ein bisschen Weissabgleich beimischst *g*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mitten in der Nacht? Na gut, wenns denn sein muss *g*

      Löschen
  3. Mond und Sterne? *grübel* ich seh nix nur etwas grünliches, was wohl etwas übergebenes sein muss.
    War wohl ne harte Party :p

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kein Mond und keine Sterne, sag ich doch.

      Löschen
  4. Und warum leuchtet Ihr den Schnee in Hamburg grün an? Habt Ihr was gegen weiß? Hä?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nö, weiß machen wir dann die Linien im Strafraum :)

      Löschen
  5. OMG...
    Das ist das Ende aller Tage, tuet Buße !
    Die Vorboten der Apokalüppse... grüner Schnee.

    Armageddon !

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Noch regnet es keine Frösche, don't panic ;)

      Aber ein Handtuch haste hoffentlich immer dabei.

      Löschen
  6. Aaaaaaaaaaaaaargs... ER hat klammheimlich das Bild geändert !
    ER ist also offensichtlich Teil der Verschwörung, vallah !

    ...schonmal das Handtuch bereit legen...

    AntwortenLöschen