Mittwoch, 5. Juni 2013

Der zensierte Bademeister















WiFi auch auf dem Hotelzimmer, das hört sich gut an, ist aber meistens so schlapp, dass man nach wenigen Minuten schon die Lust daran verliert. Das Netbook habe ich eigentlich auch nur mitgenommen um Fotos zu sichern, was ich mangels Zeit dann doch nicht getan habe. 

Trotzdem war ich gewillt, der Forderung des Pappenheimers nachzukommen, wenigstens ein kurzes Lebenszeichen von mir zu geben und ihn über die Verwendungsmöglichkeiten eines vor dem Urlaub im Fanshop erstandenen "Multifunktionstuches" aufzuklären, dass meinen Schädel vor zu viel Sonneneinstrahlung bewahren sollte.

Hat auch prima geklappt, also das mit dem Schutz des Schädels vor zu viel Sonne. Das mit dem Internet leider nicht, denn in der Hotellobby war die Geschwindigkeit zwar recht anständig, aber nur auf anständigen Seiten. Mein Blog gehört scheinbar nicht dazu, auch nicht die Blogs der Kollegen, alle unanständig, vermute ich. 

Daher gibt es die Multifunktionstuchaufklärung leider etwas verspätet und auch die Reiseberichte werden ein wenig dauern, denn es sind 1176 Fotos zu sichten und sorgfältig auszuwählen, was ich so schnell nicht schaffen werde, denn dank der selten dämlichen Abflugzeit von 6:15 bin ich inzwischen seit weit über 36 Stunden auf den Beinen und als allererstes muss ich jetzt mal für längere Zeit ins Bett.

Vorab nur soviel: die Prinzessin wollte nach nur zwei Tagen schon dort wohnen bleiben und auch der Rest war, aus vielen verschiedenen Gründen, sehr angetan. In die Türkei muss ich wohl noch öfter mal.

Allein schon, um die Schwimmtechnik des besten Kindes von allen zu perfektionieren. Die Geschwindigkeit ist dank der "Hai und Krokodil" Spielereien schon recht beachtlich.


Kommentare:

  1. Weiterhin wunderbaren Urlaub :O)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke. Wir haben das Wetter sogar mitgenommen, was sagste nu?

      Löschen
    2. Mitgenommen und überall gerecht verteilt. Hach, wenn wir dich nicht hätten :O)

      Gerade rechtzeitig das tolle Wetter zu meinem 2wöchigen Urlaub. Muss nur noch die kommenden 5 Werktage überstehen ...

      Löschen
  2. also bist du jetzt wieder hier, aber man kann nichts genaues erfahren, weil man mit seinem leben spielt wenn man dich anruft? dem foto nach zu urteilen war der urlaub jedenfals ein voller erfolg für dich und deine kleine prinzessin.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, war es. Genaueres erfährt man wenn ich mal dazu komme die Fotos zu sortieren, Geduld.

      Löschen
  3. Ich stehe auf Multifunktionstücher. Lappen ummen Kopp muss sein. *g*

    Gruß
    Sista M

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Sista M, dann werd ich mir beim nächsten Besuch mal ein paar Tipps holen was die Wickeltechnik betrifft *g*

      Löschen
    2. Alles ganz einfach, wenn man einmal weiß wie. ;)

      Löschen
  4. gut, dass alles sehr gelaufen zu sein scheint.
    Ich bin heut auch den letzten Tag im Osten.
    Alles spannend, alles hochinteressant - Berichte und Fotos werden peu a peu folgen.
    solong - Herr Ärmel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Noch mehr Reiseberichte? Verspricht ein interessanter Sommer zu werden..

      Löschen
  5. der schwimmende Pirat is schon gut anzuschauen ... wollte die Prinzessin ins offene Meer hinaus?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wäre schlecht möglich gewesen, so groß war der Pool nicht :)

      Löschen