Dienstag, 6. Juni 2017

Die Neue














Philipp und Cenk haben unterschrieben, Mats, Bernd, Sami und Clemens auch. Nur ich hätte es beinahe vergessen, dabei ist die neue Dauerkarte ohne Unterschrift auf der Rückseite gar nicht gültig.

Mit der Vorderseite hingegen kann man scheinbar machen was man will, man wird sogar dazu aufgefordert sie selber zu gestalten und bekommt dafür zwei Bögen Sticker mitgeliefert (ohne Aufpreis!). Das ist zwar nur so semi-kreativ, aber ideal für Menschen ohne künstlerisches Talent. Gut für mich also, da ich schon als Kind nie über Malen mit Zahlen hinausgekommen bin.

Sollte man mit seinem Design irgendwann nicht mehr zufrieden sein kann man das leicht ändern, im Laufe der Saison soll es sogar neue Motive geben. Wer dann immer noch nichts findet kann ja ein Foto seiner Katze draufkleben, verboten ist das glaube ich nicht.

Die Meinungen sind natürlich mal wieder gespalten. Die einen finden das einfallslos, albern und peinliche Hipsterscheiße, die anderen wollen schon eine Tauschbörse einrichten, weil von jedem Buchstaben nur maximal zwei vorhanden sind. Letzteres kann ich sogar verstehen, denn man könnte zwar problemlos ein dickes ACAB auf seine Karte pappen, aber für ACABAB reicht es dann nicht mehr.

Ganz egal wie das Ding am Ende aussieht, wichtig ist ohnehin nur, dass man damit ins Stadion kommt. Kann losgehen.


Bier dazu: Ratsherrn Dark Lantern, Pumpkin Ale, 6.5%
Musik dazu: Frank Carillo & The Bandoleros - Bad Out There




Kommentare:

  1. Der ganz große (Ent)wurf ist das zwar nicht, aber mein Neid wird dir trotzdem auf ewig nachschleichen ;P

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Malen nach Zahlen halt... es war aber auch schon spät am Abend.
      Gottlob hatte ich den Tisch vorher geputzt. *g*

      Löschen